Headless in Munich

Im linken Bilddrittel ein freundlich schauender Vater mit seiner müde wirkenden Tochter. Doch im rechten Bilddrittel ein  Mann der seinen Kopf verloren hat, wie es scheint 😉 Das hatten wir doch schon mal…

Sucht der Mann sein Kind? Hoffentlich hat er es nicht verloren 😉

Der kleine Junge hatte einen Riesenspaß. Er rannte immer wieder ins erfrischende Wasser und zurück. Zur Freude seines Vaters, der ihn fotografierte.

Pontiac LeMans Sport

Alle Photos mit dem Nikkor 35mm/f1.8

Advertisements

~ von Rüdi Neumann - 5. Juni 2011.

2 Antworten to “Headless in Munich”

  1. Wieder einmal sehr schöne Bilder Rüdi 🙂
    WIrklich toll, besonders das erste gefällt. Wirkt schon irgendwie fast wie gezeichnet.

    Und der Pontiac ist ja auch mal sehr geil 🙂

    • Danke Dir, Sebastian! In München mit der Kamera unterwegs sein ist immer wieder eine tolle Sache. Sowohl was die Menschen betrifft, ja und mitunter auch die Autos. Habe etliche ansehnliche Wagen fotografiert, aber diesmal nur den Pontiac gezeigt, weil er ein schöner Oldtimer ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: